Free Book Online
Book Brustwirbelsäulenerkrankungen Engpaßsyndrome, Chemonukleolyse, Evozierte Potentiale (Neuroorthopädie)

Pdf

Brustwirbelsäulenerkrankungen Engpaßsyndrome, Chemonukleolyse, Evozierte Potentiale (Neuroorthopädie)

4.3 (4071)

Log in to rate this item

    Available in PDF - DJVU Format | Brustwirbelsäulenerkrankungen Engpaßsyndrome, Chemonukleolyse, Evozierte Potentiale (Neuroorthopädie).pdf | Language: GERMAN
    D. Hohmann(Editor) B. Kügelgen(Editor) K. Liebig(Editor) R. Fahlbusch(Assistant) A. Hillemacher(Assistant) B. Neundörfer(Assistant)

    Book details


Die Herausgeber legen hier die Ergebnisse der 3. Arbeitstagung "Fort­ schritte auf dem Gebiet der Neuroorthopädie" vor, die vom 25.-27. 10. 1984 in Erlangen stattfand. "Neuroorthopädie" hat sich in den bisher dreiArbeitstagungen als eine brauchbare Basis einer lebhaften und fruchtbaren interdisziplinären Diskussion erwiesen. Es erscheint außerordentlich wichtig, daß das große Gebiet der Erkrankungen und Fehlfunktionen d~sBewegungsapparates mit Beteiligung des Nervensystems nicht nur von operativen Klinikern der Orthopädie, Neurochirurgie oder Unfallchirurgie behandelt wird, sondern daß, wie H. Verbiest es in seinem überragendenEinfiihrungsreferat aus­ drückt, vor allem die vielfältigen neurophysiologischen Aspekte einer "Kybernetik des Haltungs-und Bewegungsapparates" schließlich in Dia­ gnostik und Bewertung von Funktionsstörungen einbezogenwerden. Unter diesem Gesichtspunkt ist die Abhandlung von Anatomie und Schmerzprojektion im Bereich der Brustwirbelsäule besonders ergiebig, da hier vielfältige Schmerzsyndrome und vegetative Irritationen im Brustbe­ reich mitder Frage nach vertebragenen Organerkrankungen auch das Interesse der Inneren Medizin wachrufen. Die Diagnostik thorakaler Syn­ drome wird von Neurologen, Neurochirurgen, Orthopäden und Manual­ medizinern mit unterschiedlichemSchwerpunkt und z. T. kontrovers dis­ kutiert. Auch die Behandlung der nicht selten fehlgedeuteten thorakalen Bandscheibenvorfälle ist in diesen Rahmen eingebunden. Zum Teil neuartige Therapiekonzepte werden bei derDarstellung von Tumoren und Verletzungen der Brustwirbelsäule vorgetragen. Als wichti­ ger Abschluß dieses Kapitels werden physikalische Behandlungen vor ih­ rem neurophysiologischen Hintergrund diskutiert.
4.2 (4078)
  • Pdf

*An electronic version of a printed book that can be read on a computer or handheld device designed specifically for this purpose.

Formats for this Ebook

PDF
Required Software Any PDF Reader, Apple Preview
Supported Devices Windows PC/PocketPC, Mac OS, Linux OS, Apple iPhone/iPod Touch.
# of Devices Unlimited
Flowing Text / Pages Pages
Printable? Yes

Book details

Read online or download a free book: Brustwirbelsäulenerkrankungen Engpaßsyndrome, Chemonukleolyse, Evozierte Potentiale (Neuroorthopädie)

 

Review Text


Name:
Email*:
The message text*: